Samstag, 21. Juli 2012

Geht es Euch auch so ...

...
wenn man einen Euro/ Chip braucht, ist keiner zu Hand! Man wühlt nochmal im Portmonee, der gesamten Tasche, rennt fix zum Auto zurück und durchforstet auch dort sämtliche Ablagen und Fächer ohne fündig zu werden.
Damit soll nun Schluss sein. Ich habe heut eine Stickdatei ausgetüftelt um diesen Graus ein Ende in unserem Haushalt und Familie zu setzen.

Das benutze Leinen ist bissi zu dick aber sonst find ich sie voll schön und werd noch ganz ganz viele sticken davon. Sie bekommen noch ein Webbandfähnchen zum anhängen dran.




Kissen Nr. 3 für ein weiteres hoffentlich sich freuendes Brautpaar


DS Täschchen



Filziges für den Kaufmannsladen (einiges ist noch da und wird gern abgegeben)




Liebste Grüße Marlen

Kommentare:

  1. Tolle Sachen hast du wieder gezaubert! Vor allem das DS Täschchen und die Sachen für den Kaufmannsladen haben es mir besonders angetan! :-)

    Und vielen Dank noch einmal für den Untersetzli und den Rest, ich werde demnächst noch einen kleinen Dankes-Post verfassen (muss nur erstmal richtig aus dem Urlaub ankommen ;-) ).

    Liebste Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hach, Du machst immer so süße Sachen! Das Täschle für den Chip ist perfekt. Meine Einkaufswagenchips verstecken sich immer dann, wenn sie gebraucht werden.

    Ich wollte Dir übrigens auch gerne nochmal "DANKE" sagen für den wunderbaren Filzfrosch, den ich vor einiger Zeit bei Dir gewonnen habe. Er steht seitdem in meiner Küche und grinst mich an, wenn ich dort werkle. Ich erfreue mich wirklich mehrmals täglich an dem lustigen Gesellen... äh, oder ist es eine Gesellin? ;-)

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Marlen

    Die Ds Tasche mit Namen Leonie ist ein echter Traum :-)

    lg Chrissie

    AntwortenLöschen